Auf dem Laufenden bleiben

Im Landkreis Mayen-Koblenz

Regionalmarkt lockt mit Produkten aus MYK

Direktvermarkter aus der Region kommen am 14. September in der Kulturhalle Ochtendung zusammen

Regionale Lebensmittel sind gefragt und haben sich mittlerweile vom Trendthema zum Dauerbrenner entwickelt. Die vor Ort produzierten und verarbeiteten Produkte zeichnen sich aus durch kurze Wege vom Erzeuger zum Verbraucher, sind nachhaltig und krisenfest. Beim diesjährigen Regionalmarkt am Samstag, 14. September, in Ochtendung bieten zahlreiche Direktvermarkter aus dem Landkreis Mayen-Koblenz von 10 bis 16 Uhr wieder ihre Produkte an und möchten die Besucher von der Vielfalt und Qualität der heimischen Erzeugnisse überzeugen.

Unter dem Motto „Deck den Tisch mit Heimat“ wird auch in diesem Jahr wieder alles dabei, was das Verbraucherherz begehrt: Von saisonalem Obst und Gemüse, über Fleisch- und Wurstwaren, Brot und Brötchen, frischen und geräucherten Forellen bis hin zu Käse, Honig, Nudeln, hochwertige Ölen und Vollkornmehlen bleiben keine Wünsche offen. Darüber hinaus werden Säfte, Wein, Essig, Liköre, Brände sowie eingemachte Produkte und frisch geschnittene Rosen.

Veranstalter ist in diesem Jahr der Verein „Heimat schmeckt!“ mit Unterstützung des Landkreises Mayen-Koblenz.

leckerMYK unterwegs:

Die Initiative „leckerMYK“ stellt sich vor und bietet regionale Leckereien zum Probieren sowie ein Gewinnspiel an.

 

Nach oben scrollen