Teilnahmebedingung Gewinnspiel Regionalmarkt am 17.09.2022

1. Veranstalter

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein mbH (im Folgenden „WFG“), Bahnhofstraße 9, 56068 Koblenz veranstaltet am 17.09.2022 für die Marke „leckerMYK“ ein Gewinnspiel auf dem Regionalmarkt "Deck den Tisch mit Heimat" in Ochtendung. Mit der Teilnahme an obig genanntem Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

2. Teilnahmeberechtigung

Grundsätzlich sind alle natürlichen Personen, die über 18 Jahre alt sind, teilnahmeberechtigt. Angestellte und sonstige Mitarbeiter WFG und des Landkreises Mayen-Koblenz, die mit den vorstehend aufgeführten Personen im selben Haushalt leben und alle Unternehmen und deren Mitarbeiter, welche mit der Durchführung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Stellvertretung bei der Teilnahme am Gewinnspiel ist ausgeschlossen. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich zu privaten Zwecken.

3. Teilnahmemöglichkeiten

Die Teilnehmer können vor Ort auf dem Regionlamarkt am Gewinnspiel teilnehmen. Um an diesem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer die Anzahl von Korken, die in einem Glas auf einem Tisch stehen, schätzen, und die geschätzte Zahl auf der Gewinnspiel-Postkarte eintragen.

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können werden auf der Postkarte persönliche Daten (Name, Adresse und E-Mail Adresse) abgefragt.

Gewinnen kann, wer die richtige Anzahl an Korken auf die Postkarte schreibt bzw. wer am nächsten an dieser Zahl liegt. Sollten mehrere Personen die gleiche Anzahl schätzen, werden wir daraus die Gewinner auslosen.

Der Aktionszeitraum beginnt am 17.09.2022 um 09:30 Uhr und endet am 17.09.2022 um 16:30 Uhr.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, seine erforderlichen persönlichen Daten anzugeben (Name, Adresse und E-Mail Adresse). Ebenso sind die Bestätigung der Volljährigkeit und das Akzeptieren von Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen erforderlich. Jeder Teilnehmer kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen und nur einmal gewinnen. Die Gewinne werden innerhalb von 14 Werktagen versendet.

4. Gewinne

Die werden am Veranstaltungstag über einen Aufsteller vorgestellt. Die 4 Gewinne werden unter den 4 Teilnehmern ausgelost, die der Anzahl der Korken genau  geschätzt haben bzw. am nächsten an dieser Zahl liegen.

5. Verstoß gegen Teilnahmebedingungen

Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen bzw. einschließlich Falschangaben bzgl. der Teilnahmevoraussetzungen behält sich die WFG das Recht vor, entsprechende Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Entsprechendes gilt für Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

6. Abbruch, Änderung oder Beendigung des Gewinnspiels

Die WFG behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Ankündigung abzubrechen, zu ändern oder zu beenden und übernimmt keine Gewähr für entgangene Gewinnchancen.

7. Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausdrücklich ausgeschlossen. Eine Übertragung des Gewinns ist nicht möglich. Auf die vorliegenden Teilnahmebedingungen findet deutsches Recht Anwendung. Sollte eine der vorliegenden Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine solche, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

8. Datenschutz

Die WFG versichert, die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes zu beachten und alle – auch personenbezogene – Daten der Teilnehmer nur zum Zwecke der Durchführung dieses Gewinnspiels zu verwenden und an Dritte nur weiterzugeben, soweit dies zur Abwicklung im Rahmen des Gewinnspiels bzw. zu dessen Durchführung erforderlich ist.

Koblenz, September 2022

1. Veranstalter

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein mbH (im Folgenden „WFG“), Bahnhofstraße 9, 56068 Koblenz veranstaltet am 17.09.2022 für die Marke „leckerMYK“ ein Gewinnspiel auf dem Regionalmarkt "Deck den Tisch mit Heimat" in Ochtendung. Mit der Teilnahme an obig genanntem Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

2. Teilnahmeberechtigung

Grundsätzlich sind alle natürlichen Personen, die über 18 Jahre alt sind, teilnahmeberechtigt. Angestellte und sonstige Mitarbeiter WFG und des Landkreises Mayen-Koblenz, die mit den vorstehend aufgeführten Personen im selben Haushalt leben und alle Unternehmen und deren Mitarbeiter, welche mit der Durchführung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Stellvertretung bei der Teilnahme am Gewinnspiel ist ausgeschlossen. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich zu privaten Zwecken.

3. Teilnahmemöglichkeiten

Die Teilnehmer können vor Ort auf dem Regionlamarkt am Gewinnspiel teilnehmen. Um an diesem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer die Anzahl von Weinkorken, die in einem Glas auf einem Tisch stehen, schätzen, und die geschätzte Zahl auf der Gewinnspiel-Postkarte eintragen.

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können werden auf der Postkarte persönliche Daten (Name, Adresse und E-Mail Adresse) abgefragt.

Gewinnen kann, wer die richtige Anzahl an Weinkorken auf die Postkarte schreibt bzw. wer am nächsten an dieser Zahl liegt. Sollten mehrere Personen die gleiche Anzahl schätzen, werden wir daraus die Gewinner auslosen.

Der Aktionszeitraum beginnt am 17.09.2022 um 10:00 Uhr und endet am 17.09.2022 um 16:30 Uhr.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, seine erforderlichen persönlichen Daten anzugeben (Name, Adresse und E-Mail Adresse). Ebenso sind die Bestätigung der Volljährigkeit und das Akzeptieren von Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen erforderlich. Jeder Teilnehmer kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen und nur einmal gewinnen. Die Gewinne werden innerhalb von 14 Werktagen versendet.

4. Gewinne

Die werden am Veranstaltungstag über einen Aufsteller vorgestellt. Die 4 Gewinne werden unter der 4 Teilnehmern ausgelost, die der Anzahl der Weinkorken genau bzw. am nächsten an dieser Zahl liegt.

5. Verstoß gegen Teilnahmebedingungen

Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen bzw. einschließlich Falschangaben bzgl. der Teilnahmevoraussetzungen behält sich die WFG das Recht vor, entsprechende Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Entsprechendes gilt für Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

6. Abbruch, Änderung oder Beendigung des Gewinnspiels

Die WFG behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Ankündigung abzubrechen, zu ändern oder zu beenden und übernimmt keine Gewähr für entgangene Gewinnchancen.

7. Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausdrücklich ausgeschlossen. Eine Übertragung des Gewinns ist nicht möglich. Auf die vorliegenden Teilnahmebedingungen findet deutsches Recht Anwendung. Sollte eine der vorliegenden Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine solche, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

8. Datenschutz

Die WFG versichert, die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes zu beachten und alle – auch personenbezogene – Daten der Teilnehmer nur zum Zwecke der Durchführung dieses Gewinnspiels zu verwenden und an Dritte nur weiterzugeben, soweit dies zur Abwicklung im Rahmen des Gewinnspiels bzw. zu dessen Durchführung erforderlich ist.

Koblenz, September 2022

Scroll to Top